Günstige Preise
Versand innerhalb von 1-2 Tagen*
SICHERE UND EINFACHE BEZAHLUNG
Hotline 061369544658

Top 5 Karten aus Blazing Vortex


Das Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME startet mit dem ersten Hauptset des Jahres Blazing Vortex in die neue Saison 2021. Wir von Dhano haben schon einmal einen Blick auf die ab dem 04.02.2021 erhältlichen Karten geworfen, um euch unsere Top 5 Karten des Sets vorstellen zu können. Vorweg sei nur so viel gesagt: Konami lässt es gleich zu Beginn ordentlich krachen. Wollt ihr also wissen, was Blazing Vortex für euch bereithält, bleibt dran!

Platz 5: Springans

Unsere Topliste beginnen wir nicht mit einer einzelnen Karte, sondern gleich mit einem ganzen Archetype. Springans finden erstmals ihren Weg in das Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME, wobei alle Karten den Typ Maschine und die Eigenschaft Feuer aufweisen.

Die Springans-Monster stellen allesamt lebendige Wesen dar, die eine Raketen-, Torpedo- oder Kanonenpanzerung tragen. Man könnte daher auch sagen: Sie sehen verdammt cool aus. Die Strategie dieses Archetypes basiert darauf, dass sich die Maindeck-Monster mit ihren Effekten von der Hand, dem Deck oder dem Friedhof an ihr Springans XYZ-Monster anhängen. Hierbei handelt es sich um das abgebildete Springans-Schiff – Exblowrer. Zusammen mit der Spielfeldzauberkarte Großes Sandmeer - Gold Golgonda, die euch einmal pro Spielzeug, solange der Gegner keine Monster kontrolliert, ermöglicht ein Springans XYZ-Monster vom Extradeck zu beschwören ohne dabei XYZ-Material zu verwenden, lässt sich das volle Potential eures Schiffes entfachen. Springans-Schiff – Exblowrer besitzt folgenden Effekt: Du kannst 1 Monsterzone oder Zauber- / Fallenzone deines Gegners wählen; daraufhin kann man eine beliebige Anzahl an XYZ-Material abhängen und dann dieselbe Anzahl Karten in der Zone, die du bestimmt hast und ihren benachbarten Monsterzonen und/oder Zauber- & Fallenzonen zerstören, je nachdem wie viel Materialien du abgehängt hast. Und wie bereits erwähnt, besitzen die Springans Maindeck-Monster die Fähigkeit sich problemlos an euer Schiff anzuhängen, sodass ihr rasch eine hohe Anzahl gegnerischer Karten zerstören könnt. Zudem kann es sich mit Hilfe eines Schnelleffektes für einen Spielzug verbannen. Somit könnt ihr Exblowrer schützen und seinen Zerstörungseffekt im nächsten Spielzug erneut zu entfesseln.

Platz 4: Sta-Brigade Kitt

Im vergangenem Jahr fand der Sta-Brigade Archetype seinen Einzug in das Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME mit dem Hauptset Phantom Rage. Dieses Themendeck, bestehend aus Ungeheuern, Ungeheuer-Kriegern und Geflügelten-Ungeheuern, erweitert die Link-Beschwörung auf einzigartige Weise: Mit Hilfe ihrer Effekte beschwören sie nämlich Link-Monster, indem sie sich selbst vom Friedhof verbannen. Mit nur einer Karte, nämlich Sta-Brigade Fraktall, könnt ihr in der Kombo über Sta-Brigade Nervall bereits euer Link-2 Monster Sta-BLVO-DE010 - Sta-Brigade Kitt, 0,20 €Brigade Ferrijit die Ödnisblüte beschwören. Wie gesagt, mit nur einer Karte. Dieses Thema ist eine Unterstützung für alle Themendecks rund um Ungeheuer, Ungeheuer-Krieger und Geflügelten-Ungeheuer. Hierbei ist es also nicht verwunderlich, dass die Kombination von Sta-Brigade mit bspw. dem Archetyp Zoodiak in so manchem großem Turnier zu sehen ist. Mit der neuen Support Karte Sta-Brigade Kitt in Blazing Vortex kommt nun ein nochmaliger Schub für dieses Thema hinzu.  Falls diese Karte auf den Friedhof gelegt wird: Du kannst eine Sta-Brigade Karte von deinem Deck auf den Friedhof legen außer Sta-Brigade Kitt selbst. Diese Karte fungiert so als zusätzlicher Starter eurer Kombo, indem ihr (in den meisten Fällen) Sta-Brigade Nervall in euren Friedhof legt. Damit erhöht Kitt also deutlich die Konstanz eures Decks und bietet eine super Ergänzung dieses Spielstils.                                           Zusätzlich hat sie noch einen zweiten Effekt, der euch gerade in länger dauernden Karten den Sieg herbeiführen kann: Sie lässt euch eine beliebige Anzahl Ungeheuer, Ungeheuer-Krieger und Geflügelten-Ungeheuer Monster vom Friedhof verbannen und dann ein Link Monster entsprechend dem Link-Rating der Anzahl verbannten Monster beschwören. Sta-Brigade Kitt wird daher eine starke Bereicherung für ihren Archetype sein.

Platz 3: Bewaffneter Drache Donner LV. 10

BLVO-DE001 - Bewaffneter Drache Donner LV10, 22,99 €Moment. Bewaffneter Drache? Ja genau, verlesen habt ihr euch nicht. Die Bewaffneten Drachen von Chazz Princeton aus der Yu-Gi-Oh! GX-Zeichentrickserie kommen mit einer Neuinterpretation zurück und allen voran das Cover-Monster von Blazing Vortex: Der Bewaffnete Drache Donner LV. 10! Falls diese Karte durch den Effekt eines „Bewaffnete/r Drache“-Monsters als Spezialbeschwörung beschworen wurde, erhält sie basierend auf ihren ATK die folgenden Effekte:   1+: Ihr Name wird zu „Bewaffneter Drache LV 10“.         10+: Die Kontrolle über sie kann nicht wechseln.          100+: Kann nicht durch Kampf zerstört werden.     1000+: Einmal pro Spielzug des Gegners (Schnellefekt): Du kannst 1 Karte von deiner Hand auf den Friedhof legen und dann eine andere Karte auf dem Spielfeld wählen; zerstöre sie und falls du dies tust, erhält diese Karte 1000 ATK. 10.000+: Einmal pro Spielzug, du kannst alle anderen Karten auf dem Spielfeld zerstören.Da diese Karte von sich aus bereits starke 3000 ATK besitzt sind euch die ersten 4 Effekte also schon einmal sicher. Ihr denkt jetzt bestimmt: Aber den Bewaffneten Drachen Donner LV. 10 auf 10.000 zu pushen, ist doch unmöglich. Dies stimmt allerdings nicht ganz. Denn er kommt natürlich mit einer ordentlichen Portion Verstärkung daher. Neben u.a. dem Bewaffneten Drachen Donner LV. 3, LV. 5 oder LV.7 bietet Blazing Vortex auch Unterstützung in Form von Zauber- und Fallenkarten. Eine davon ist die Fallenkarte Bewaffneter Drachenblitzschlag, welche es euch erlaubt, eines eurer „Bewaffneter Drache“ Monster 1000 ATK für jedes sich im Friedhof befindliche „Bewaffneter Drache“ Monster mit gleicher oder niedriger Stufe (aber unterschiedlichem Namen) erhalten zu lassen. Haltet also unbedingt Ausschau nach diesen Karten, um im nächsten Duell Wort wörtlich ein Donnerwetter zu entfachen. Achja. Und als besonderes Extra hat Konami diese Karte auch in der absolut seltenen Rarität Starlight Rare ins Set gebracht. Dazu später mehr…

Platz 2: Unterweltgöttin der geschlossenen Welt

BLVO-DE050 - Unterweltgöttin Der Geschlossenen Welt, 37,99 €Unser Platz 2 geht an die Unterweltgöttin der geschlossenen Welt. Ein Link-5 Monster mit der Eigenschaft Licht und wer hätte es gedacht, dem Typ Unterweltler. Die Unterweltgöttin besitzt 3000 ATK und muss mit 4+ Effektmonstern beschworen werden. Die Kosten für ihre Beschwörung sind also erst einmal recht hoch, aber für die Stärke ihres Effektes auch gerechtfertigt. Zusätzlich werden wir sehen, dass es bei ihrer Beschwörung einen netten „Trick“ gibt. Für ihre Beschwörung kann man nämlich auch ein Monster des Gegners nutzen, was die Karte gleich schon wieder interessanter macht. Jetzt aber endlich zum Haupteffekt der Karte.Falls die Unterweltgöttin der geschlossenen Welt als Linkbeschwörung beschworen wird: Du kannst die Effekte aller offenen Monster, die dein Gegner kontrolliert, annullieren. Außerdem bleibt diese Karte von allen aktivierten Effekten des Gegners unberührt, es sei denn, sie wählen diese Karte als Ziel. Wir haben hier also eine Karte, die bereits bei ihrer Beschwörung ein Monster des Gegners beseitigen kann, alle Effekte der verbleibenden gegnerischen Karten annulliert und dann auch noch von allen Effekten, außer zielenden, unberührt bleibt. Den Titel „Göttin“ hat sich diese Karte daher schon einmal redlich verdient. Aber passt auf: Sollte der Gegner es dennoch schaffen einen Effekt zu aktivieren, der ein oder mehr Monster vom Friedhof beschwört, darf man diesen als Schnelleffekt auch noch einmal pro Spielzug annullieren. So. Die Entscheidung in welchem eurer Decks ihr diese Hammer Karte nun einbaut, überlassen wir dann mal euch.

Platz 1: Topf des Wohlstands

Topf der Begierden, Topf der Gegensätzlichkeit, Topf der Extravaganz und wie sie nicht alle heißen. Alles extrem starke Zauberkarten mit dem gleichen Ziel: Karten zu ziehen. Und wer sich einmal mit dem Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME auseinander gesetzt hat weiß, seiner Hand Karten hinzuzufügen, kann einen extremen Vorteil generieren. Blazing Vortex ergänzt die Reihe dieser Zauber nun mit dem neusten „Topf“, dem Topf des Wohlstandes. Für die Aktivierung müsst ihr entweder 3 oder 6 eurer Extradeck Karten verdeckt verbannen; dann dürft ihr die obersten Karten eures Decks in Höhe der Anzahl der verbannten Karten ausgraben und eurer Hand 1 ausgegrabene Karte hinzufügen. Den Rest legt ihr in beliebiger Reihenfolge unters Deck. Ihr könnt nur 1 Topf des Wohlstandes pro Spielzug aktivieren und in diesem Spielzug keine Karten durch Karteneffekte ziehen. Zusätzlich halbiert sich der Schaden, den euer Gegner in diesem Spielzug der Aktivierung erhalten würde.                 Der Topf des Wohlstandes gibt euch also die unfassbare Möglichkeit, gezielt eine Karte eures Decks auszugraben und eurer Hand hinzuzufügen. Sei es also das fehlende Kombostück, um einen vernichtenden Angriff vorzubereiten, eine Handfalle, um den Gegner bei dem Aufbau seiner Strategie entscheidend zu stören oder einfach ein Backup für euren nächsten Zug, den Möglichkeiten sind hier kaum Grenzen gesetzt. Unserer Meinung nach ein verdienter Platz 1, der sich seinen Weg schnurstracks in so manches Top-Deck suchen wird.

Über unsere Top 5 hinaus bietet Blazing Vortex aber auch noch eine Vielzahl weiterer neuer Karten:

·         Karten, die einige der in Secret Slayers, Rise of the Duelist, Phantom Rage und Genesis Impact eingeführten Themen verstärken

·         Einen Yu-Gi-Oh! TCG exklusiven Archetype Kriegsfels

·         Das neue S-Kraft Themendeck

·         Unterstützung für Themen wie Dracheneinheit, Sagenhaft, Live Twins, Metallfose und viele mehr

Natürlich erscheinen auch in diesem Hauptset wieder 5 Karten in einer der begehrtesten Raritäten im Yu-Gi-Oh! Sammelkartenspiel Starlight Rare. Ob ihr eine dieser extrem seltenen Karten ziehen werdet?

Das Blazing Vortex Booster Set enthält 100 Karten: 50 Common Karten, 26 Super Rare Karten, 14 Ultra Rare Karten, 10 Secret Rare Karten

Das war also unser exklusiver Einblick in das Set Blazing Vortex und unsere Top 5. Wie sieht eure Top 5 aus und was ist euer Highlight? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Beste Grüße von eurem Dhano-Team

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel